heise security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit
  1. Für Windows, Linux, Router und WLAN-Adapter es bereits Patches oder zumindest Hinweise zum Schutz gegen die WLAN-Schwachstellen "FragAttacks".
  2. SAP hat Sicherheitsupdates für unter anderem Business One und NetWeaver AS ABAP veröffentlicht.
  3. Die Behandlung von speziellen WLAN-Paket-Formaten bereitet vielen Geräten Probleme, die Sicherheitslücken öffnen.
  4. Adobe hat Sicherheitsupdates für verschiedene Anwendungen veröffentlicht. Vor allem Nutzer von Acrobat und Reader sollten die Patches zügig installieren.
  5. Es gibt wichtige Sicherheitsupdates für Windows & Co. Mehrere Lücken sind bereits öffentlich bekannt. Attacken gibt es wohl noch nicht.